Musik

0:00 / 0:00

Track Title

Artist Name

Sieben Stunden und 40 Minuten

VÖ:: 08.06.2012      (K&F Records / Broken Silence):     

"Wenn ein Album beim ersten Hören schüchtern sein kann, dann ist es wohl „Sieben Stunden und 40 Minuten“, das Label-Debüt der Band Staring Girl aus Hamburg und Kiel. Eine Stimme, die sich nie erhebt, die eher ungelenk als extravagant ist und dabei von einer Band gestützt ist, die so zurückhaltend, so unaufdringlich rumpelnd spielt, dass man in einen furchtbaren Sog gerät. Großartige Platte, tolle Liveband.“ (kf-records)

Titelliste

Die guten Gedanken 4:29
Sieben Stunden und 40 Minuten 4:03
Cornflakes mit Milch 2:50
Ich glaube nicht 3:14
Türgriff abgebrochen 4:04
Jeder geht allein 4:34
Vorhänge 4:13
Mann im Zimmer 4:07
Kaltes Haus 3:56
Auf dem Weg zu mir nach Haus 4:09

Es spielten:

Steffen Nibbe (Gesang/Gitarre)
Peter Schumacher (Gitarre/Bass)
Ingo Rotkowsky (Rhodes)
Malte Blockhaus (Schlagzeug)
Christoph Kohlhöfer (Bass auf "Mann im Zimmer")

Gäste:
Timm Steenbock (Bass auf "Sieben Stunden und 40 Minuten")
Christian Schantz (Bass auf "Cornflakes mit Milch")

Musik und Text von Steffen Nibbe, arrangiert von Staring Girl, aufgenommen 2010/2011 in Kiel, gemischt von Peter Schumacher, gemastert von Fabian Tormin (www.plaetlin-mastering.de), Artwork von Peter Schumacher.